Craniosacrale Körperarbeit Hamburg

 
   
     
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
     
   
 
CranioSacrale Körperarbeit

Der Grundgedanke der CranioSacral Therapie ist die Tatsache, dass Gesundheit sich auch
durch die freie Beweglichkeit der Schädelknochen manifestiert. Dementsprechend ist jede Bewegungseinschränkung der Knochen ein Zeichen einer Störung im Körper.

Dies kann erhebliche gesundheitliche Probleme nach sich ziehen, wie z.B. Kopfschmerzen
und Migräne, chronische Nacken und Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfall, Traumata von
Gehirn und Rückenmark, Skoliose, Dysfunktionen des zentralen Nervensystems und des
Kiefergelenks, emotionale Probleme, Lernschwierigkeiten und Depressionen.

Ursache dieser Störung sind Energiezysten (Spannungspunkte und Blockaden), die über das physische,
psychische oder chemische Traumata in den Körper eingedrungen sind und das System maßgeblich
beeinflussen.

Ziel der Körperarbeit ist es, die den Körper in seiner Funktion störenden Energiezysten
aufzuspüren die Selbstregulation und die Auflösung zu unterstützen. Diese Therapie wurde von dem
amerikanischen Arzt John E.Upledger entwickelt und sehr erfolgreich praktiziert. Während der Anwendung
erfahren Sie eine wohltuende Entspannung, die den Körper in sein Gleichgewicht zurück bringt.
  UTE LAUER • ERNTINGWEG 6 • 22179 HAMBURG • TELEFON 040 87085933 • MOBIL 0170 3270738